Verbands-News

News aus dem DFTA-TZ

Stuttgart, 30. September 2021

Die DFTA Arbeitsgruppe "Luftzylinder und Sleeves" traf sich im September online, um die Überarbeitung der bestehenden Standardisierungsempfehlung von 2006 zu beenden.

 

Dieses virtuelle Meeting wurde genutzt, um all den Input von OEMs, Zulieferern und Anwendern von Sleeves und Luftzylindern weiter zu diskutieren und zu den einzelnen technischen Punkten eine gemeinsame Empfehlung zu geben. Dies bedeutet hier konkret die 12 aufgeführten Punkte in dem Dokument aus 2006 auf den aktuellen Stand zu bringen und mit einer gemeinsamen Stimme den Anwendern Empfehlungen und damit Orientierung zu geben.
Der nächste Schritt wird sein, das finale Dokument zu konsolidieren und in Q1 / 2022 zu veröffentlichen. Die Arbeitsgruppe kann damit einen wichtigen Beitrag leisten und die zukünftige Entwicklung für den Flexodruck mit gestalten.

Wenn Sie mehr Infos haben wollen, kontaktieren Sie bitte anke.frieser-tausch@dfta.de.

Beitrag teilen
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Momentum und Motivation des Flexodrucks sind ungebrochen hoch! Was könnte das besser verdeutlichen als die Tatsache, dass an der DFTA

mehr ...

"Im CCD-Webinar "Druckqualität für den digitalen Verpackungsdruck (Einsteiger)" trafen sich am 27.10. und 28.10.2021 Farbmanager,

mehr ...

Die DFTA trauert um ihr Gründungsmitglied Gerd Lemke.

Als ein Mann der ersten Stunde in der DFTA war Gerd Lemke nicht nur als

mehr ...

Die beiden Verbände DFTA und VskE erarbeiten im Rahmen einer Arbeitsgruppe ein neues Seminarformat, bestehend aus einzelnen Online und

mehr ...
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.