Glossar

Deckvermögen

Erklärung

Gibt an, wie gut eine Druckfarbe den Untergrund verdeckt. Je niedriger das Deckvermögen, desto schlechter kann eine Farbe eine andere Farbe überdecken. Der Gegensatz zu Deckkraft wird als Transparenz bezeichnet.

 

 

Beispiel

 

 

 

 

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.