Verbands-News

Zweite erfolgreiche Auflage des Seminars "Grundlagen industrieller Inkjet"

Das Competence Center Digitaldruck der DFTA führte am 21. und 22. November 2017 sein Bildungsangebot mit der zweiten Auflage des zweitägigen Grundlagenseminars „industrieller Inkjet“ in der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur in Leipzig fort.

Den Teilnehmern wurde Basiswissen zu Themen wie den technischen Herausforderungen für die Druckbildqualität, digitales Colormanagement, Tintensystemen sowie Druckkopftechnologien vermittelt. Aber auch neue Denkansätze für unternehmerische Strategien und Implementierungsansätze wurden diskutiert.

Das große Interesse an den Themen des Digitaldrucks wurde innerhalb und außerhalb der DFTA mit dem Grundlagenseminar spürbar. Nachdem die Premiere überbucht und die zweite Auflage ausgebucht war, wird es am 26. und 27.03.2018 das dritte Grundlagenseminar geben.

Ein neues Seminar mit dem Schwerpunkt "Einflussgrößen auf die Qualität im Inkjetdruck" ist derzeit in Vorbereitung und findet am 19.03.2018 statt. Nähere Informationen zu den kommenden Seminaren finden Sie in Kürze online: Ein Blick in den DFTA-Veranstaltungskalender lohnt sich also immer!

 


DFTA Competence Center Digitaldruck (CCD)

In Zusammenarbeit mit der HTWK Leipzig startete am 1. Oktober 2015 der Aufbau des Competence Centers Digitaldruck (CCD) in Leipzig.

Mit diesem zukunftsorientierten Schritt erweitert die DFTA ihre Kompetenzen und reagiert auf die wachsende Bedeutung des industriellen Digitaldrucks in der Verpackungsbranche.

Weitere Informationen zum DFTA CCD finden Sie hier.

Beitrag teilen
zurück
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Die DFTA Flexodruck Akademie bietet über das Jahr verteilt immer wieder interessante Seminare für Anfänger und Fortgeschrittene an.

mehr ...

Zusammenfassung des Vortrags auf der DFTA Tagung am 13. September 2018

Stefan Glimm Senior Executive Advisor, Flexible Packaging Europe

mehr ...

Fachvorträge, Firmenausstellung und Networking

Die 77. DFTA-Fachtagung lockte mit Fachvorträgen zu aktuellen Themen im Bereich

mehr ...

Kostenübernahme durch den DFTA-Förderverein

mehr ...
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.