Verbands-News

15. Juni 2020: Flexo ist schon wieder am Start!

Vielleicht ein äußeres Anzeichen, dass der Flexodruck die Coronakrise gut verdaut (hat), ist der jüngste Event aus der DFTA Akademie. Seit dem 15. Juni laufen hier wieder Seminare in Präsenz der Teilnehmer und Referenten. Zwar mussten wir den gut gebuchten Kurs Flexodruck 01 - Grundlagen des Flexodrucks aufgrund der Bestimmungen in zwei Teile zerlegen, die nacheinander stattfinden mussten bzw. noch müssen, aber mit den 7 Teilnehmern der ersten Charge haben wir schon mal einen sehr guten Aufschlag hingelegt.

Alle waren begeistert über den vermittelten Stoff und vor allem wie wir dies - trotz der Restriktionen und Hygieneauflagen - konform mit allen Geboten hinbekommen haben. Außerdem zeigt der Flexodruck deutliche „Stausymptome“, d. h., die Firmen fragen bereits sehr dringend nach den Weiterbildungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter. Das halten wir nicht nur für eine gute Bestätigung unserer Arbeit, sondern vor allem für ein sehr gutes Zeichen der Agilität und Gesundheit unserer Branche, sowohl im unmittelbaren als auch im übertragenen Sinn. Wir von der DFTA Akademie sind deshalb sehr zuversichtlich, dass der Flexodruck aus dieser Krise sogar gestärkt hervorgehen kann.

Beitrag teilen
zurück
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Auch in Zeiten von Corona möchten wir als DFTA nicht untätig sein und unterstützen unsere Mitglieder mit einem besonderen Angebot. Lesen Sie

mehr ...

Trotz der momentanen Lage, gibt es über unsere Mitglieder einiges zu berichten: Lesen Sie im Folgenden mehr dazu.

mehr ...

Lesen Sie direkt die vollständige News.

mehr ...

Mit großer Betroffenheit haben wir vom Tod von Dr. Reinhard Ulbrich, ehemals Business Director der Cyrel-Flexodruckplattensparte von DuPont

mehr ...
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.