Verbands-News

Der DFTA Flexodruck Fachverband e.V. trauert um Manfred Hornschuh.

Als Urgestein des Flexodrucks und Mann der ersten Stunde war Manfred Hornschuh in der Flexodruckbranche bekannt. Er war der wesentliche Begründer des modernen Flexodrucks und federführend bei richtungsweisenden Entwicklungen sowie einer Vielzahl von Projekten.

Seine Pionierarbeit hat nachhaltige Spuren in der Flexodruckwelt hinterlassen. Mit unermüdlichem Einsatz und mit einem immensen Fachwissen leitete er viele Jahre die DFTA Fachsymposien und referierte bei Tagungen. Er war dem Verband und dem Technologie-zentrum stets eng verbunden. Mit Manfred Hornschuh verliert der Verband nicht nur einen passionierten und wahren Pionier für den Flexodruck, sondern auch eine markante und außergewöhnliche Persönlichkeit.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt seiner Frau und seiner Familie.

Beitrag teilen
zurück
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Der DFTA-Arbeitskreis Digitaler Verpackungsdruck (AKDV) lud zur 8. Sitzung nach Stuttgart ein.

mehr ...

Personalnotiz: Stuttgart, 7. März 2019

Neuwahlen im DFTA Präsidium

Rainer Wilke löst Bernhard Stradner an der Spitze ab.

mehr ...

Anlässlich des 40-jährigen Jubiläums der DFTA erstellt der Verband eine neue, interaktive Imagebroschüre.

Mit der neuen Broschüre soll über

mehr ...

Die Bewerbungsfrist ist abgeschlossen. Wir bedanken uns bei allen Sponsoren und Einreichern für ihr Engagement und freuen uns auf eine

mehr ...
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.