Fachsymposium

7. Sitzung des AK Digitaler Verpackungsdruck

Der DFTA-Arbeitskreis Digitaler Verpackungsdruck lud zur 7. Sitzung nach Leipzig ein.

Nach einer kleinen Vorabendrunde mit einigen Teilnehmern, fanden sich am 28.08.2018 dann alle 17 Teilnehmer der 7. Sitzung des Arbeitskreises digitaler Verpackungsdruck in Leipzig ein.

Die Sitzung wurde mit der Bekanntgabe eines Personalwechsels im CCD eröffnet. Herr Lober der zum 31.09.2018 ausscheiden wird - wird durch Herrn Alexander Jurczok ersetzt. Dieser übernimmt vortan die Koordination und Ausrichtung der Projekte des CCD.

Nach einem Vortrag und kurzer Diskussion zum Thema Nachhaltigkeit, begann das Resümee und die Diskussion über das weitere Vorgehen innerhalb der Arbeitsgruppe Qualitätsbeurteilung.

Im Anschluss fasste das CCD die bisherigen Erkenntnisse vergangener Sitzungen der Arbeitsgruppe Oberflächencharakterisierung zusammen und stellte die aktuellen Untersuchungen vor, um auch auf diesem Gebiet das weitere Vorgehen zu besprechen.

Hier wurden Herausforderungen identifiziert und das weitere Vorgehen abgestimmt. Die Fokussierung liegt nun auf der Evaluation und Weiterentwicklung geeigneter Messmethoden zur Bewertung der Bedruckbarkeit und Druckqualität.

Die nächste Sitzung soll im Rahmen der ProFlex 2019 in Stuttgart stattfinden.
Ein genauer Termin wird den AKDV-Mitgliedern rechtzeitig bekanntgegeben.


Weitere Informationen zu den Projekten und Arbeitsgruppen des Arbeitskreises AKDV:

Arbeitskreis Digitaler Verpackungsdruck (AKDV)

Beitrag teilen
zurück
DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Das DFTA Competence Center Digitaldruck in Leipzig lud am 16. August 2018 zum ersten Mal zum eintägigen Seminar „Grundlagen industrieller

mehr ...
Verbands-News

DFTA Personal-News

Sowohl das DFTA Technologiezentrum als auch die Geschäftsstelle freuen sich über personellen Zuwachs.

mehr ...

Im DFTA Technologiezentrum wird seit mehreren Jahren erfolgreich mit einer der verfügbaren Technologien zur Reinigung von Rasterwalzen

mehr ...

Als Urgestein des Flexodrucks und Mann der ersten Stunde war Manfred Hornschuh in der Flexodruckbranche bekannt. Er war der wesentliche

mehr ...
Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung erfahren Sie mehr darüber.