16.01.2015 - Vorsicht Falle - Adressbuchschwindel

zur Übersicht

Aus gegebenem Anlass warnen wir vor den unseriösen Geschäftsmethoden der Firma Expo Guide S.C. aus Mexico. Diese schreibt dieses Mal Fachpack-Aussteller an, mit der Aufforderung, einen vorhandenen Adresseintrag zu aktualisieren....


... Dazu ist ein Formular (A4) „Ausstellerverzeichnis für Messen und Ausstellungen“ beigelegt, in dem bereits die Firmenadresse der angeschriebenen Firma, zumeist korrekt, angegeben ist.

Darin werden Sie gebeten, diese Angaben entweder zu korrigieren oder zu bestätigen und dieses Formular per Retourkuvert  (Portofrei) zurück zu senden. Das Retourkuvert soll es einfach machen, was die Rückmeldequote erhöht, wohl aber vor allem verschleiern, dass der Empfänger in Mexico sitzt!

Anschreiben und Formular sind bewusst so aufgebaut, dass der Betrachter den Eindruck erhält, hier wird zum einen im Auftrag der Fachpack gehandelt und zum anderen, dass es sich hier nur um eine Aktualisierung eines Adresseintrages handelt.

Wer jedoch das Kleingedruckte liest, wird feststellen, dass dadurch eine sogenannte kostenpflichtige Werbeeinschaltung mit einer dreijährigen Laufzeit gewandelt wird.
Die Kosten hierzu betragen jährlich über 1000€!


Machen Sie mit dem Anschreiben der Firma Expo Guide S.C. das einzige Richtige – NICHT ausfüllen und NICHT abschicken. Ab in den Papierkorb damit!

Hinweise, woran Sie Anschreiben dieser Art erkennen, sowie Empfehlungen, wie Sie sich im Zweifelsfall richtig verhalten, gibt es auf der Website der AUMA (Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V.). Dieser verfügt über eine umfangreiche Sammlung der Rechtsprechung zu irreführenden Eintragungsangeboten dieser Art.

Tipps & Empfehlungen der AUMA - Klicken Sie hier

Übrigens ist Expo Guide S.C. nur eines von vielen Unternehmen einer Organisation, deren Ziel seit Jahren immer nur eins ist. Durch Täuschung wertlose Serviceleistungen teuer zu verkaufen!

Wir möchten hiermit auch die DFTA-Mitglieder sensibilisieren, die einen Stand für unsere nächste ProFlex am 4. und 5.März 2015 in Stuttgart buchen wollen oder bereits gebucht haben. Sollten Sie diesbezüglich ein ähnlich aufgebautes Anschreiben erhalten, das den Anschein erweckt einen Registereintrag zu bestätigen, oder zu korrigieren, bitten wir Sie dieses Anschreiben zu ignorieren und uns freundlicherweise kurz darüber zu informieren.








zur Übersicht